Was ist ShenDo Shiatsu?

Shen bedeutet Begeisterung und Freude, Bewusstsein und Inspiration.

Do ist der Weg und Shiatsu heißt übersetzt Fingerdruck.

Shiatsu ist eine in Japan entwickelte Form der Körpertherapie, die aus der traditionellen chinesischen Massage hervorgegangen ist. 

Alles Lebendige wird durch die Lebenskraft (Qi) genährt und gesteuert. Diese vitale Lebenskraft fließt durch die Energiebahnen - Meridiane. Die Meridiane stehen mit den inneren Organen in Verbindung, ebenso wie entsprechende Gefühle.


Wenn die Lebensenergie  natürlich und harmonisch fließt, befinden sich Körper, Geist und Gefühle  in Harmonie. Einseitige Lebensführung, verdrängte Erfahrungen und Stress führen zu Disharmonien im Energiefluss. Diese Disharmonien werden während der Anwendung in den Energieleitbahnen feinfühlig aufgesucht. Durch gezielten, mitfühlenden Druck, Lockerungen und Dehnungen werden diese aufgelöst. 


ShenDo Shiatsu stellt auf eine sanfte und angenehme Art inneres Gleichgewicht, Gesundheit und Wohlbefinden im körperlichen, seelischen und geistigen Bereich her 

und ermöglicht dieses auf Dauer zu erhalten.

ShenDoShiatsu-Erfahrung ist die ideale Möglichkeit, sich inmitten unserer hektischen Zeit Ruhe und Entspannung zu gönnen. Nach dieser Massage kann man dem Alltag wieder viel gelassener begegnen.  


Besondere Bedeutung haben in ShenDo Shiatsu die Fünf Wandlungsphasen und Akupressur Punkte, mit denen man gezielt die Bewegung in die Gefühle bringen kann.



         Wege mit Herz 

   sind die einzigen Wege, 

die es lohnt zu gehen". 

Dan George